55A92E4A-7241-4F8E-B848-F805AE48E0A9_edited.jpg

AUGENBRAUEN

Im Alter sinken die Augenbrauen meist nach unten. Typischerweise beschweren sich die Patienten darüber, dass die Augenbrauen zu gerade verlaufen und die natürliche gebogene Form verloren haben. 
Die Bewegung der Augenbrauen wird durch den Zug mehrerer Muskeln verursacht. 
Mittels gezielter Botulinum-Injektion in die dafür verantwortlichen Muskeln können die Augenbrauen um bis zu 5 mm angehoben werden. 


Natürlich sind der Botulinum-Therapie zur Anhebung der Augenbrauen Grenzen gesetzt, bei ausgeprägten Befunden ist deshalb ein Stirnlift indiziert. 


Kosten: ab 250 Euro