thumbnail%20(4)_edited.jpg

MUND- UND PERIORALE FALTEN

Ober- und Unterlippenfalten 

Die besonders bei Frauen auftretenden radiären Oberlippenfalten sind eine Folge einer Kollagendegeneration (vor allem bei Raucherinnen/Rauchern).Da im perioralen Bereich mit sehr niedrigen Dosis behandelt werden muss (sonst würden die Funktion der Lippenmuskulatur gestört werden), dürfen keine großen Effekte erwartet werden. 


Die Botulinum-Therapie in diesem Bereich bietet sich eher als Kombinations-behandlung zu einer Lippenaugementation an. 

Mundwinkel

Stark heruntergezogene Mundwinkel führen zu einem missmutigen oder traurigem Aussehen. Eine Schwächung des dazu verantwortlichen Muskels führt zu einem Nachlassen des Muskelzugs.